Saisonfinale der SG-Frauen – Wie ist die Aufstiegsregelung?

Zwei Spieltage vor Schluss reicht der Frauenmannschaft der SG Albaum/Heinsberg ein Punkt zum Titelgewinn in der Meisterrunde der Kreisliga Olpe. Am Sonntag (Anpfiff 13 Uhr) kann in Lütringhausen gegen die SG Lütringhausen/Kleusheim/Rahrbachtal die Meisterschaft perfekt gemacht werden. Am 26.05. steht in Albaum der letzte Spieltag der Meisterrunde auf dem Programm. Gegner ist um 17 Uhr im Waldstadion Albaum der SC LWL.

Tabelle der Meisterrunde zwei Spieltage vor Schluss

Sollte das Meisterstück gelingen, stehen in zwei Runden Entscheidungsspiele um den Aufstieg in die Frauen Bezirksliga Staffel 3 an. Folgende Aufstiegsregelung wurde vom Verband FLVW festgelegt. In der ersten Runde wäre am Pfingstmontag, den 10.6. um 15 Uhr der Gegner die SG Hickengrund, als schon feststehender Meister der Kreisliga Siegen-Wittgenstein. Spielort wäre Hickengrund.

Tabelle der Kreisliga Siegen-Wittgenstein vor dem letzten Spieltag

Sollte das erste K.O.-Duell gewonnen werden, wäre in der zweiten Runde am Sonntag, den 16.6. um 15 Uhr ein Auswärtsspiel beim Kreisligameister des Hochsauerlandkreises zu bestreiten. Im HSK ist die Meisterschaft noch offen. An der Tabellenspitze kämpfen SuS Reiste und der FC Ostwig/Nuttlar um die Meisterschaft.

aktueller Stand in der Kreisliga HSK ein bzw. zwei Spiele vor Schluss

Die Frauenmannschaft der SG Albaum/Heinsberg freut sich in den kommenden spannenden Wochen auf Eure Unterstützung!

Diesen Artikel bringen wir jeweils nach den nächsten beiden Spieltagen in den Kreisligen OE/SI-WI/ HSK auf den aktuellen Stand.

FLVW Aufstiegsregelung Frauen 2018/19.pdf

Ein Gedanke zu „Saisonfinale der SG-Frauen – Wie ist die Aufstiegsregelung?

  • 18. Mai 2019 um 13:44
    Permalink

    Super Aufmachung dieser Seite,großes Kompliment !

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.