Sieg im Entscheidungsspiel – SG Albaum/Heinsberg ist Meister

Mit einem 3:1-Sieg im Entscheidungsspiel gegen Vatanspor Meggen sichert sich die SG Albaum/Heinsberg den Meistertitel in der Kreisliga C1. Somit konnte auch der letztes Jahr noch knapp verpasste Aufstieg in die Kreisliga B perfekt gemacht werden. Durch eine kämpferische und taktische Meisterleistung wurde nach einem 0:1-Rückstand das Spiel gedreht und der verdiente Sieg eingefahren. Nach dem Spiel gab es kein Halten mehr. Per Planwagen ging es nach Albaum. Dort wurde die Mannschaft unter großen Jubel in der Schützenhalle empfangen.

Ausführliche Spielberichte gibt es unter folgenden Links:

Bericht Fupa.net

Bericht Westfalenpost

Nachtrag von Fupa.net


Hintere Reihe (von links): 1. Vorsitzender SFA Martin Niemeyer, Trainer Bernd Beckmann, Lukas Patt, Alexander Peez, Christopher Schwermer, Vitor Gomes, Sven Fischer, Maximilian Bals, Christian Hebbecker, Tobias Arndt, Michael Autsch, Patrick Schauerte, Hendrik Kordes, Jonas Sellmann, Marvin Büdenbender
Vordere Reihe (v.l.): Robin Beckmann, Dennis Müller, Hayden West, Awil Abadi, Hannes Zimmer, Janik Schmidt, Fabian Grobbel, Philip Münker, Jonny Schöttes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.