SV Rahrbachtal gewinnt Hallenpokal – Ausrichter VfL Heinsberg freut sich über viele Zuschauer

Nach zwei Tagen Budenzauber in der Turnhalle der Sekundarschule Kirchhundem zieht der Ausrichter VfL Heinsberg ein positives Fazit.

Mit insgesamt über 400 Zuschauern war das Turnier sehr gut besucht. Dank der zahlreichen Helfer war ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltung sichergestellt. An dieser Stelle, im Namen des Vorstandes, vielen Dank an alle die mit angepackt haben.

Am Samstag konnte sich die SG Albaum/Heinsberg 2 den Reservepokal sichern. Die Erste Mannschaft erreichte am Sonntag nach knapp verlorenen Halbfinale im Neunmeterschießen gegen die SG Saalhausen/Oberhundem Platz drei. Der SV Rahrbachtal setzte sich in einem spannenden Finale gegen den FC Kirchhundem durch und zeigte sich auch bei den anschließenden Feierlichkeiten in Bestform.

Artikel WR 30.12.19 (Lothar Linke)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.