Herzlich Willkommen auf der Seite des VfL-Heinsberg!

Mär 30, 2015

VfL Heinsberg besiegt FSV Helden II mit 3:0


Der
VfL Heinsberg spielte bereits am Freitagabend gegen den FSV Helden II

Kategorie: News
Erstellt von: PMuenker

In einem in der ersten Halbzeit sehr zerfahrenen Spiel ging Heinsberg in der 13. Minute durch eine Bogenlampe von Michael Autsch in Führung.

In Halbzeit zwei gab das schnelle 2:0 der Mannschaft Sicherheit. Michael Autsch verwertete einen Freistoß von der rechten Seite per flacher Direktabnahme. (47.)

Wenig später zog Gerrit Blecher nahe der rechten Außenlinie ab und versenkte den Ball am unglücklich agierenden FSV-Keeper Sebastian Belke vorbei im rechten Kreuzeck (58.).

Im weiteren Spielverlauf konnte der VfL spielerisch mehr überzeugen, erzielte aber kein weiteres Tor. In Anbetracht der angespannten Personallage bot man gegen Helden II eine ordentliche Vorstellung.

Am Donnerstag trifft der VfL Heinsberg auf RW Lennestadt II.