Hygienekonzept des VfL Heinsberg zum Trainingsstart nach der Corona-Pause

Ab dem 16.6. wird der Trainingsbetrieb der SG Albaum/Heinsberg wieder aufgenommen. Im Trainingsbetrieb sind die allgemeinen Hygienevorschriften gemäß der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW einzuhalten.

Der Vorstand des VfL Heinsberg hat ein Konzept erstellt, welches die Regeln für den Neustart des Trainingsbetriebs in der VfL-Arena enthält.

Der Vorstand weißt auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Corona-Situation und die Einhaltung der Regeln hin. Denn, nach wie vor besteht Ansteckungsgefahr.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden VfL Heinsberg alles erdenklich Gute und Gesundheit!

Der Vorstand des VfL Heinsberg e.V.

Downloads:

Hygienekonzept VfL 15.06.2020

Corona-Schutzverordnung NRW ab 15.06.2020

Hinweise „Richtig Hände waschen“ LSB NRW